Der Silvesterlauf 2017 ist Geschichte


Nachdem die letzte Kiste verräumt und das letzte Licht gelöscht ist, blicken wir zurück auf den gestrigen Tag.

Wir möchten uns bei unseren vielen Helfern bedanken, vor allem denen, die noch kurzfristig eingesprungen sind oder uns schon seit Jahrzehnten die ganze Veranstaltung hindurch begleiten. Besonderer Dank auch dem Bauhof Schifferstadt, den Maltesern und der Freiwilligen Feuerwehr die uns in großer Zahl unterstützt haben. Ohne diese Hilfe wäre eine solche Großveranstaltung nicht möglich.

Vielen Dank aber auch allen Teilnehmern, die teilweise seit vielen, vielen Jahren zu uns nach Schifferstadt kommen und den letzten Tag des Jahres zu einem besonderen Tag machen!

Wir sind bestürzt und sehr traurig über den Tod eines Läufers, der während unserer Laufveranstaltung verstorben ist. Wir möchten der Familie unser herzlichstes Beileid ausdrücken und wünschen den Angehörigen und allen Trauernden viel Kraft.

Wir bedanken uns für die unglaublich hohe Spendenbereitschaft für unsere diesjährige Spendenaktion zugunsten der Kinderinitiative Strahlenburg (https://www.kinder-initiative-strahlenburg.de/). Wir stocken den gesammelten Betrag etwas auf und werden der Initiative insgesamt 1000 € zur Verfügung stellen können.

Begeistert sind wir über die Bereitschaft zur Registrierung in der Knochenmarkspenderdatei der DKMS. Knapp 90 neue potentielle Spender konnten gestern erfasst werden. Vielen Dank! Da die DKMS ihre Datenbank weitgehend über Spenden finanziert und eine Registrierung etwa 35 € kostet, werden im in den kommenden Monaten weiter unter das Motto DKMS stellen, um einen möglichst großen Teil der Registrierungskosten unserer Aktion auch abzudecken. Bedanken möchten wir uns bei all denen, die bereits gestern im Rahmen der Aktion gespendet haben. 

Ergebnisse und Urkunden stehen bereit unter:
http://coderesearch.com/sts/services/10050/1022

Auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr beim Silvesterlauf oder bei einer unserer anderen Veranstaltungen (Triathlon: 27.05.2018, Rettichfestlauf: 02.06.2018)!